Die Räumlichkeiten in unserer Schule

Lassen Sie sich einladen auf einen kleinen Rundgang durch die Räumlichkeiten unserer Schule und erhalten Sie viele nützliche Informationen. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne jederzeit an.

 


Unsere Klassenräume

 

 

In unseren Klassenräumen lernen die Kinder täglich.

Jeder Klassenraum sieht anders aus und wird individuell vom Klassenlehrer und dem Teampartner der OGS gestaltet.

 

 

 

Auf die Ausstattung der Klassenzimmer legen wir sehr viel Wert.

Es soll einladend und gemütlich wirken, aber auch konzentrations- und lernförderlich.

 

Immerhin verbringen viele Kinder einen Großteil ihres Tages dort.

 

 

Da unsere Schule aus einem Altbau und Neubau besteht, sind die Räumlichkeiten unterschiedlich aufgebaut und eingerichtet.

 

Hier sehen Sie einen Klassenraum im Neubau mit modernem Mobiliar. Alle Klassen des Neubaus haben verstellbare Tische und Stühle.

 

 

 

 

In allen Klassenräumen haben wir eine sehr gute Ausstattung an Freiarbeits- und Lernmaterial, um jedes Kind individuell unterstützen zu können.

Jedes Kind besitzt ein Eigentumsfach, in welchem Materialien für den nächsten Schultag gelagert werden können.

 

 

Alle Klassenräume des Neubaus sind mit einem digitalen Whiteboard ausgestattet.

 

Zukünftig soll auch in allen Klassen des Altbaus ein digitales Whiteboard zur Verfügung stehen. Zwei Klassen sind dort bereits ausgestattet und profitieren davon.

 

 

An den Wänden befinden sich in allen Klassen Lernspuren.

Überwiegend sind dies Plakate oder Merkhilfen, die die Kinder im alltäglichen Unterricht nutzen können.


Hier sehen Sie ein Beispiel aus einem 2. Schuljahr.

 

 

Für die Dekoration des Raumes ist die gesamte Klasse zuständig. Hier wird regelmäßig passend zu anstehenden Festen dekoriert.

 

Fensterbilder schmücken unsere Räume auch nach außen hin und werden den Jahreszeiten angepasst. Dabei helfen alle Kinder mit.

 

 

In einigen Klassen gibt es kleine Nebenräume.

 

Diese werden oft für den Förderunterricht mit einzelnen Kindern oder Kleingruppen genutzt. Auch zum Entspannen an einem langen Schultag sind diese Räume sehr geeignet.

 

 

Einige Klassen sind sogenannte Hausschuh-Klassen. Hier bleiben die Straßenschuhe draußen und gelernt wird u.a. auch auf Teppichen oder Sofas.

 

Vor allen Klassen finden sich Kleiderhaken mit Namen und für die Hausschuh-Klassen auch entsprechende Schuhregale mit viel Platz.


Unser Mehrzweckraum

 

Unser Mehrzweckraum finden sich in der obersten Etage unseres Altbaus. Hier gibt es Computer, um dem Umgang mit Medien zu lernen.

 

Außerdem findet hier der Musikunterricht statt, da wir dort eine große Auswahl an Musikinstrumenten lagern.

 

Auch für den Sachunterricht wird dieser Raum gerne genutzt, da man ihn für Experimente vollständig abdunkeln kann.

Unsere Schulbücherei

 

 

In unserer ,,Bücherhöhle‘‘ gibt es eine große Auswahl an Kinderbüchern zu verschiedenen Themen und auch CDs.

 

Unsere Büchereieltern helfen bei der Organisation und zaubern unseren Kindern gerne ein Lächeln ins Gesicht.

 

In der großen Pause können sich die Kinder am Montag und Mittwoch Bücher zum Lesen für zuhause ausleihen.

 

 

Ob über das Weltall, Pferde, Prinzessinnen oder Ritter - hier findet jeder etwas, was ihn interessiert!

 

Unsere bunten Bücherregale und die farbenfrohe Dekoration laden die Kinder ein, auch länger dort zu bleiben und schon einmal im gemütlichen Sessel oder auf dem Sofa in ein Buch hinein zu stöbern.

 

 

 

 

 

Unser DaZ-Raum

 

In unserem DaZ-Raum (Deutsch als Zweitsprache) fördern wir Kinder, die einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache noch lernen und vertiefen.

 

Hier finden sich viele tolle Materialien zum Üben und Spielen und auch einfache Kinderbücher zum Lesen.

 

 

 

 

 

 


Unsere Übermittag-Betreuung (Ümi-Betreuungsangebot)

 

Die ÜMI befindet sich ganz unten im Altbau.

 

Hier dürfen die Kinder sich in einem Spieleraum austoben, bis sie von ihren Eltern abgeholt werden. Bei gutem Wetter wird mit einer großen Auswahl an Spielzeug auch gerne auf dem Schulhof getobt.


Unsere Mensa

 

 

In unserer Mensa gibt es täglich Essen für die Kinder des Offenen Ganztags (OGS). 

 

Sie befindet sich im Erdgeschoss des Neubaus.

 

In einem lichtdurchfluteten Raum nehmen die Kinder ihr tägliches Mittagessen ein. Durch die Glasfront bietet sich ein schöner Blick auf den Schulhof.

 

Auch auf das Erlernen richtiger Tischmanieren achten wir.

Die Tische werden von den Essensgruppen gemeinschaftlich gedeckt und später auch aufgeräumt.


Unsere OGS-Räume

 

 

In vier OGS-Räumen im Neubau können die Kinder nach Belieben entspannen, werken, malen, bauen, turnen oder sich in Büchern vertiefen.

 

 

Sie sind thematisch aufgebaut. Für viele Kinder sind es die Lieblingsräume in der Schule.

 

 

Im "Spieleraum" findet sich beispielsweise für jedes Kind das passende Gesellschaftsspiel.

 

Mitarbeiter der OGS lassen sich gerne zu einer kleinen Spielepartie einladen oder erklären die verschiedenen Spielregeln.

 

Hier ist für jeden etwas dabei!

 

 

Von den unterschiedlichen Räumen (hier: der Kunstraum) der OGS hat man einen schönen Ausblick auf den Schulhof und die andere Straßenseite.

 

Auch in der OGS findet sich eine große Auswahl an Kinderbüchern für das nachmittägliche Stöbern und Eintauchen in die Lesewelt.

 

Hier kann auf gemütlichen Sitzecken nach Belieben gelesen werden - ob alleine oder mit Freunden, das ist ganz egal!


Unser Schulhof

 

 

Wenn man unsere Räumlichkeiten verlässt, betritt man unseren großen Schulhof, der Alt- und Neubau verbindet.

 

Momentan ist er aufgrund der Schutzverordnung mit Pillonen und Flatterbändern in zwei bis vier Teile getrennt.

 

 

 

Vielseitige Spielgeräte bieten hier Anreize für wundervolle Pausen oder die Spielzeit am Nachmittag.

 

 

Wir freuen uns sehr, diesen schönen Neubau erhalten zu haben.

 

 

Sollten Sie noch Fragen zu unseren Räumlichkeiten haben, kontaktieren Sie uns gerne.